Yaël Debelle

Journalistin und Historikerin

 

Zeichnung von Yaël Debelle: Anne Seeger  Beobachter
Zeichnung: Anne Seeger, Beobachter

 

 

... hinter Fassaden und Kulissen schauen, in die Tiefe recherchieren und Welten ans Tageslicht bringen, Geschichten erzählen, mit präziser und lebendiger Feder – und einer grossen Portion Herzblut.

 

Zeichnung: Anne Seeger, Beobachter


Lebenslauf 

 

Journalistin BR, Freelance

für Beobachter, NZZ, NZZ am Sonntag, Tachles, Tageswoche, Bajour, BaZ...

Seit Januar 2017

 

Buchprojekt

Ein Diplomat unter den Linden

Die Berliner Erinnerungsalben des russischen Aussenministers Michail Nikolaevič Murav'ev (1845-1900).
Peter Lang Verlag, Mai 2019.

 

Journalistin beim Beobachter, Zürich

Januar 2013 bis 2016 (zuletzt Volontariat mit Maz-Ausbildung)

 

MAZ – die Schweizer Journalistenschule in Luzern

Diverse Kurse 2014 bis 2017

Multimediale Diplomarbeit

Best of Diplomarbeiten 2017

 

Henri-Nannen-Schule in Hamburg

Kompaktkurs "Journalismus", März-April 2014

 

Master of Arts, Geschichte und Soziologie

Universität Basel (Abschluss April 2013)

 

Basler Zeitung, Ressorts Kultur und Politik, Feste Freie Mitarbeiterin Produktion und Redaktion (2010 bis 2012)

Migros-Magazin, Ressort Leben, Praktikum Redaktion, Zürich 2012

"Liebe Grüsse aus Moskau", Co-Projektleiterin Ausstellung der Universitätsbiliothek Basel und des Historischen Seminars der Universität Basel, 2009

 


Kontakt

 

E-Mail: yael.debelle@gmx.ch



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.