Yaël Debelle

Journalistin und Historikerin

 

Zeichnung von Yaël Debelle: Anne Seeger  Beobachter
Zeichnung: Anne Seeger, Beobachter

 

 

... hinter Fassaden und Kulissen schauen, in die Tiefe recherchieren und Welten ans Tageslicht bringen, Geschichten erzählen, mit präziser und lebendiger Feder – und einer grossen Portion Herzblut.

 

Zeichnung: Anne Seeger, Beobachter


Lebenslauf 

 

Journalistin BR, Freelance

für Beobachter, NZZ, NZZ am Sonntag, Tachles, Tageswoche, Bajour, BaZ...

Seit Januar 2017

 

Buch: Ein Diplomat unter den Linden

Die Berliner Erinnerungsalben des russischen Aussenministers Michail Nikolaevič Murav'ev (1845-1900).
Peter Lang Verlag, Mai 2019.

 

Journalistin beim Beobachter, Zürich

Januar 2013 bis 2016 (zuletzt Volontariat mit Maz-Ausbildung)

 

MAZ – die Schweizer Journalistenschule in Luzern

Diverse Kurse 2014 bis 2017

Multimediale Diplomarbeit

Best of Diplomarbeiten 2017

 

Henri-Nannen-Schule in Hamburg

Kompaktkurs "Journalismus", März-April 2014

 

Master of Arts, Geschichte und Soziologie

Universität Basel (Abschluss April 2013)

 

Basler Zeitung, Ressorts Kultur und Politik, Feste Freie Mitarbeiterin Produktion und Redaktion (2010 bis 2012)

Migros-Magazin, Ressort Leben, Praktikum Redaktion, Zürich 2012

"Liebe Grüsse aus Moskau", Co-Projektleiterin Ausstellung der Universitätsbiliothek Basel und des Historischen Seminars der Universität Basel, 2009

 


Kontakt

 

E-Mail: yael.debelle@gmx.ch



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.